Jetzt Fachmann anpsrechen

Spezialmaße bei Spindel- und Wendeltreppen

Wendung von Spindeltreppen
© Dolle

Wendeltreppen und besonders Spindeltreppen brauchen in der Regel weniger Platz als gerade Treppen. Der Durchmesser bestimmt dabei die Ausladung. Dieser berechnet sich aus der doppelten Laufbreite, evtl. Geländer zuzüglich des Durchmessers der Spindel bzw. des Treppenauges.

Damit eine Spindel- oder Wendeltreppe noch bequem zu begehen ist, sollte der Drehwinkel der Stufen nicht zu hoch sein. Als Faustregel gilt, dass die Stufe in der Mitte nicht schmaler als ca. 20 cm sein sollte.

Spindeltreppen werden mittels Einlegeringen auf die passende Geschosshöhe gebracht oder auf Maß gefertigt. Der Drehwinkel der Stufe bestimmt die Wendelung der Treppe. Je nach Drehwinkel sind die Antritts- und Austrittsstufe versetzt oder liegen übereinander.  

Was beschreibt die Richtung der Wendelung? Hier wird definiert, wie die Treppe begangen wird.

Bei der rechtsgewendelten Spindeltreppe wird von unten im Uhrzeigersinn nach oben gegangen. Als kleine Hilfe kann man sagen, dass die rechte Hand beim Hinaufgehen der rechtsgewendelten Spindeltreppe, zur Spindel zeigt.

Bei der linksgewendelten Spindeltreppe läuft man gegen den Uhrzeigersinn von unten nach oben. Die linke Hand zeigt beim hochgehen der linksgewendelten Spintreppe zur Spindel.

Drehwinkel
© Dolle

Die Spindeltreppen können an runde oder eckige Deckenöffnungen gebaut werden. Hier sollte vorab nur geklärt werden, wie die Podestausführung aussehen muss, damit diese auch bei Ihnen passt, da nicht alle Podeste bauseits angepasst werden können.

Für die Planung berücksichtigen Sie bitte Durchmesser der Treppe, Deckenöffnung und benötigtes Brüstungsgeländer. Die bauseitigen Situationen müssen beim Einbau immer beachtet werden. Fenster oder Tür mit Anschlag nach innen oder außen sowie Heizkörper am Antritt müssen berücksichtigt werden, da diese sonst die die optimale Montage verhindern. Bei Mauernischen den An- / Austritt beachten. Bei Dachschrägen denken Sie an die Stehhöhe oberhalb des Podests. Wenn Sie noch Fragen haben, sprechen Sie mit dem BAUWIKI Fachmann vor Ort.

Inspiration gesucht?

Im Bau-Wiki finden sie auch über 850 Ideen und Anregungen für ihr Bauvorhaben.

Innentüren-Showroom

Lassen Sie sich in unserem Innentüren-Showroom inspirieren und finden Sie das passende Design zu Ihrem Wohnstil.

Showroom betreten

Garagentor-Showroom

Im Tor-Showroom erleben Sie die Vielfalt an Garagentoren, abgestimmt auf Einsatzgebiet, Baustil und Sicherheitsanforderungen.

Showroom betreten

Treppen-Showroom

Der Treppen-Showroom bietet Ihnen eine Übersicht aktueller Treppen-Modelle. Lassen sich inspirieren.

Showroom betreten

Unser Fachmann hilft ihnen gerne weiter

Hallo, mein Name ist von der Firma aus

Als Spezialist rund um das Thema Treppen stehe ich Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Stellen Sie mir ihre Frage und ich werde zeitnah und unverbindlich darauf antworten.