Jetzt Fachmann anpsrechen

Eine Bolzentreppe im Innenraum

Eine Bolzentreppe ist auch als Tragbolzentreppe, freitragende oder freihängende Treppe bekannt. Diese Bezeichnungen fassen auch schon das Besondere an dieser Art von Treppe zusammen: Die Bolzentreppe trägt sich selbst und braucht keinen Holm oder keine Wangen, um stabil zu sein. Vielmehr sind die einzelnen Stufen durch Bolzen miteinander verbunden und tragen sich so gegenseitig. Die unterste und oberste Stufe sind mit dem Mauerwerk bzw. Fußboden fest verbunden und geben der Bolzentreppe zusätzliche Stabilität.

Dabei kann die Bolzentreppe aus verschiedenen Materialien gefertigt sein, zum Beispiel aus Holz, Granit, Glas oder Metall. Die Bolzen sind dabei meist aus Metall gefertigt. Auch ein Geländer kann an eine Bolzentreppe montiert werden.

Obwohl die Bolzentreppe frei tragend ist, gibt es sie nicht nur in gerader Form, sondern auch mit einer Wendelung. Die Überwindung von Ecken und Kanten im Treppenhaus stellt also auch für Bolzentreppen kein Problem dar.

Ideal ist die Bolzentreppe, wenn Sie eine modernen, leichten Eindruck in Ihrem Zuhause wünschen. Ihr BAUWIKI-Fachbetrieb zeigt Ihnen gerne aktuelle Bolzentreppen-Modelle vor Ort.

Inspiration gesucht?

Im Bau-Wiki finden sie auch über 850 Ideen und Anregungen für ihr Bauvorhaben.

Innentüren-Showroom

Lassen Sie sich in unserem Innentüren-Showroom inspirieren und finden Sie das passende Design zu Ihrem Wohnstil.

Showroom betreten

Garagentor-Showroom

Im Tor-Showroom erleben Sie die Vielfalt an Garagentoren, abgestimmt auf Einsatzgebiet, Baustil und Sicherheitsanforderungen.

Showroom betreten

Treppen-Showroom

Der Treppen-Showroom bietet Ihnen eine Übersicht aktueller Treppen-Modelle. Lassen sich inspirieren.

Showroom betreten

Unser Fachmann hilft ihnen gerne weiter

Hallo, mein Name ist von der Firma aus

Als Spezialist rund um das Thema Treppen stehe ich Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Stellen Sie mir ihre Frage und ich werde zeitnah und unverbindlich darauf antworten.